Donnerstag, 20. Februar 2020

Frühling in Paris kombiniert mit den Framelits Wahre Klasse


Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich euch die Projekte von meinem letzten Workshop.
Da bereits im Januar - Workshop schon der Wunsch geäußert wurde, etwas mit den süßen kleinen Taschen aus dem Produktpaket Mit Stil und Klasse zu basteln, sind nun für den Februar einmal ein kleiner Rucksack und ein Shopper entstanden.

Und da ich es immer schön finde, wenn man ein passendes Set verschenken kann, habe ich jeweils noch eine passende Turmbox und eine Karte dazu kreiert.

Dieses Set habe ich in Flüsterweiß und Aquamarin gehalten - passend zu dem Designpapier "Frühling in Paris":





Ausgeschmückt habe ich die Box mit dem zarten Geschenkband in Blütenrosa mit Metallic-Kante und Herzen, die ich mit dem Stanzenpaket Herzen ausgestanzt habe.

Die Sprüche sind aus dem Stempelset "Alles im Block"

Alle diese Materialien findest du im aktuellen Frühjahrskatalog von SU.



Ist der Rucksack nicht toll? Die Stanzform für das kleine blaue Täschchen und die Schnallen sind ebenfalls in dem Set enthalten.






Die schwarze Quaste habe ich selbst gemacht. Wie, zeige ich euch im nächsten Beitrag. 

Und um das Set abzurunden darf eine Karte natürlich auch nicht fehlen.. 
Ich hatte mich für eine Standup-Card entschieden. Der Clou ist, dass man sie ganz flach zusammenfalten kann.
Und sie ist auch perfekt um zum Beispiel ein Foto drauf zu kleben. 





 




Da die Rückseite des Designerpapiers "Frühling in Paris" ist in Blütenrosa und Chilirot gehalten ist, habe ich dann noch eine zweite Variante gemacht, auch um die andere Version der Tasche zu zeigen.
Wenn man nämlich die Seitenteile nach außen klappt, erhält man statt eines Rucksacks eine Shopping-Bag.




Die Sprüche auf der zweiten Turmbox sind aus dem SAB-Set "Liebe Gedanken".
Das erhältst du gratis ab einem Bestellwert von 60,00 Euro.





Na, welche Variante gefällt dir besser? Aquamarin-Weiß oder Blütenrosa-Chili?


Liebste Grüße,
Esther


Freitag, 31. Januar 2020

Würfelkalender mit dem Designerpapier Bienengold

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich euch noch die andere Variante meines Würfelkalenders vom
Team Treffen am Samstag.
Hier habe ich Farbkarton genommen in Flüsterweiß, Kirschblüte, Schwarz
und die Stampin’ Blends in Zartrosa und Schiefergrau.
 
Für den Hintergrund habe ich das Designerpapier "Bienengold" verwendet.
Das Papier hat viele goldene Elemente, aber mir gefällt die Rückseite mit diversen 
schwarz-weiß Mustern fast noch einen Ticken besser.

Ausgeschmückt habe ich den Würfel mit dem Stempelset „Kreativität verbindet“ und den dazu gehörenden Stanzformen „Kunsthandwerk“ von Stampin‘Up!

Ich fand es irgendwie passend zum Teamtreffen 😊







Meine Teammädels haben wirklich zur einen Hälfte diese Variante gewerkelt und
die andere Hälfte den blau-schwarzen Würfel.
Welche Variante gefällt euch denn besser?

Liebste Grüße,
Esther


Freitag, 17. Januar 2020

Glückskäfer-Taschen

Hallo Ihr Lieben,

am Montag gab es wieder einen Workshop bei mir zuhause.
Das Motto dieses Mal lautete „von Herzen“ und beinhaltete Projekte zum Thema Freundschaft / Geburtstag und Valentinstag. 
Und heute zeige ich euch einen Teil der Projekte, die wir  gemacht haben 😃

Das Designpapier „von Herzen“ ist absolut perfekt um kleine Geschenke für unsere Lieblingsmenschen zu kreieren.

Ich hatte kleine Taschen vorbereitet und die Metallic-Herzdosen kamen natürlich auch zum Einsatz. 😊






Neben dem Designpapier kam auch noch Cardstock in Flamingorot und Glutrot für die obere Verstärkung an der Tasche  zum Einsatz. Und das tolle Stempelset „Glückskäfer“.



Die Anleitung für die Taschen habe ich bei meiner Demo-Kollegin Karins Papercraft gefunden. 
Die kleinen Taschen haben eine wunderbare Größe und werden aus zwei 6x6 Inch Bögen gefertigt. 
Eine Kurzanleitung für alle, die sich nicht so gerne Videos anschauen, folgt in Kürze 😃

Ich wünsche euch allen ein wunderschönes Wochenende! 

Liebste Grüße 
Esther 



Sonntag, 5. Januar 2020

Glückskäfer / Liebe Gedanken

Hallo ihr Lieben, 

Ich hoffe, ihr habt das neue Jahr gut angefangen. Ich wünsche euch jedenfalls ganz viel Glück, Zufriedenheit und vor allem Gesundheit. 

Und da es leider nicht allen so gut geht derzeit, habe ich für jemanden ganz Besonderen diese Karte gemacht und drücke ganz fest die Daumen, dass sie Glück bringt. 


 

Verwendet habe ich ganz neue Stempelsets aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog von SU: 
Einmal das Set Glückskäfer, welches man während der SAB ab einem Bestellwert von 375€ gratis dazu erhält und das Set Liebe Gedanken. Dieses Set ist eines der vielen tollen SAB Prämien, die ab einem Bestellwert von 60€ gratis zu der Bestellung dazu ausgesucht werden können. 



Zum Colorieren habe ich die Stampin` Blends in Glutrot für die Glückskäfer verwendet und Flamingorot und Olivgrün für die Blüten. Und natürlich noch ganz viel Glitzer auf den Blüten mit dem Wink of Stella Glitzerpen.


Für den zartblauen Hintergrund habe ich das Designerpapier Frühling in Paris verwendet.


Die Anleitung zu der Karte findet ihr in der nachfolgenden Skizze. 



Viel Spaß beim Ausprobieren. 

Liebste Grüße,
Esther 

Montag, 30. Dezember 2019

Neue Workshop-Termine / Gewinner aus dem Gewinnspiel vom 10.Dezember

Hallo Ihr Lieben,

der Lostopf hat einen Gewinner ausgespuckt: die liebe Astrid hat gewonnen!
Ganz herzliche Glückwünsche!
Bitte melde dich bei mir, damit ich dir das Set "Glücksregen" zusenden kann,.





UND ....  es gibt neue Workshop-Termine. 😄

Mein Kursangebot ist aktualisiert - hier findet ihr die Termine für das erste Quartal 2020.


Ich freue mich auf euch!

Liebste Grüße
Esther

Samstag, 21. Dezember 2019

Grüße aus der Ferne

 
Ich muss gestehen - ich bin nicht unbedingt eine treulose Tomate aber ich bin absolut kein großer Telefonierer. Ich ruf an, wenn ich was klären muss oder um kurz nachzuhören ob alles ok ist, aber alle Telefonate über 10 Minuten sind mir ein Greul.
 
Als Teenager (lang ist´s her) war das wohl mal umgekehrt, da gab es immer Theater wenn die Telefonrechnung kam. Und heute wo es eine Flat gibt, mag ich nicht mehr - verkehrte Welt - lach.
 
Und da ich einige ganz liebe Freundinnen hab, die leider nicht gerade um die Ecke wohnen, müssen noch ein paar Weihnachtskärtchen her und ich bin dieses Jahr echt spät dran.
Ich hoffe, ich schaffe alles noch rechtzeitig.
 
 
 

 
Schade, dass man auf dem Foto nicht sieht, wie schön der Hintergrund glitzert!
 
Ich wünsche euch einen schönen vierten Advent!
 
Liebste Grüße,
Esther
 
 

Freitag, 20. Dezember 2019

From our house to yours...

...mit diesem Stempelset habe ich die Geschenksets für meine Mädels vom Stempelstammtisch gestaltet. Vor einigen Tagen hatten wir unsere private, kleine Weihnachtsfeier beim Italiener und da die Vier mit zu meinen absoluten Lieblingsmenschen gehören musste natürlich ein kleines Geschenk für die Lieben her.
 
Und wie sollte es sonst sein: in meinen Lieblingsfarben Rauchblau, Granit, etwas Kupfer und gaanz viel Glitzer :-D
 
 
 
 
 
Inspiriert zu der Karte hat mich Steffi von Stempelwiese. Sie hat kürzlich auch eine süße Karte mit diesem Set gezeigt. Ich habe noch ein paar Schächtelchen dazu gemacht. Eine einfachere, schnellere Variante für Anfänger und eine aufwändigere Version mit vielen in Kupfer embossten Motiven.


Stanze Minizierschachtel, Stempelset From our house to yours,
Stanze Anhängertrio aus dem Herbst-/Winterkatalog 2019
Farbkarton in Rauchblau, Pünktchenband Flüsterweiß,
Embossingpulver in Kupfer, Stempelkissen Rauchblau und Memento Schwarz

 
 
 
 
 
Hier noch die Variante in Rokoko-Rosa:
 
 
 
Auf diesem Foto kommt das Kupfer richtig gut zur Geltung. Und die tollen kupferfarbenen Glitzersteine gibt es ab dem 03.01.2020. Die sind doch der Hammer oder?
 
 
 
 

 
 
Na, welche Variante gefällt euch besser? Rauchblau oder Rokoko-Rosa?
Ich kann mich nicht entscheiden.
 
Liebste Grüße,
Esther