Samstag, 2. Mai 2015

Explosionsbox zur Hochzeit

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich euch eine Auftragsarbeit zum Thema Hochzeit - eine Explosionsbox.
Ich liebe Explosionsboxen. Erstens machen sie einfach viel mehr daher als ein Kuvert mit Geld oder Gutschein und es ist immer wieder schön, wie herrlich überrascht der Empfänger von so einer Box ist, wenn er den Deckel abnimmt, die vier Seiten auffallen und ein wunderschönes Inneres zum Vorschein kommt. Fast wie ein Überraschungs-Ei. Nur schütteln sollte man sie nicht unbedingt ;-)



Verwendet habe ich meine Lieblingsfarbe - Savanne - kombiniert mit Zartrosa, Vanille, Himbeerrot und Wildleder. Bestempelt habe ich die Seitenteile mit dem Hintergrundstempel "I love lace" von Stampin`Up! Und im Innenteil des Deckels habe ich noch ein Spitzenband befestigt.
Die Blümchen habe ich aus mehreren Lagen gedreht und mit Heißkleber festgeklebt. Der Glückwunschstempel ist aus dem diesjährigen Sale-A-Bration-Set "Wie du bist".






Und so sieht die Box innen aus:





Zwei der Seitenteile habe ich mit den Braut- und Bräutigamschuhen aus dem Stempelset "Just married" von Stampin`Up! dekoriert. Auf den anderen beiden Seiten können persönliche Grüße und Geld oder Gutscheinkärtchen hinterlassen werden. 
Die Torte war ein bisschen Friemelarbeit, hat dann aber doch gut geklappt.
Geschmückt habe ich das Ganze dann mit Blümchen und Leinenfaden.
Ich hoffe, meine Box gefällt euch, und freue mich über jedes Kommentar.

Liebste Grüße
Esther




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen