Dienstag, 28. Februar 2017

Küss mich...

...wer weiß, was DANN dabei herauskommt. ;-)


 
 

Hoffen wir mal das Beste, denn für diese Karte gibt es einen sehr guten Grund!

Es gibt so viele liebe Menschen, denen ein Wunder wirklich nicht schaden könnte. Und da wären wir auch bei dem Thema, das mir heute am Herzen liegt:

Meine Team-Kollegin Christine Sinnwell-Backes hat ein wunderbares Projekt ins Leben gerufen zugunsten des Kinder-Hospitzdienst Saar.

Sie wird am 02. April auf dem wahrscheinlich größten Bücherflohmarkt im Saarland nicht nur Bücher verkaufen. Unter dem Motto "Handgemacht und Herzbedacht" sucht sie noch Menschen, die gerne etwas Selbstgemachtes spenden würden. Wer also Lust und Freude hat, für diesen guten Zweck etwas zu werkeln, basteln, nähen, stempeln, was auch immer... der melde sich bitte bei mir.

Ich werde alles rechtzeitig weiterleiten oder aber ihr setzt euch selbst mit Christine in Verbindung. Wir freuen uns über jedes Stück, das von Herzen kommt und hilft, etwas Gutes zu bewirken.

Die Inspiration zu meiner Karte habe ich übrigens hier her. Da hatte die liebe Christiane von Papierkunst eine süße Idee.

In diesem Sinne ab an die Basteltische, Nähstuben, Strickkämmerlein damit wir auch ordentlich was zusammen bekommen.

Liebste Grüße,
Esther






Kommentare:

  1. Hallo Esther,
    Was für tolle Sache, und süßes Kärtchen.......ich könnte da auch ein paar Karten dazu beisteuern...LG Conni

    AntwortenLöschen
  2. hallo esther ich hätte 3 lichterraupen aus acrylkugeln die ich gemacht habe ..würde die sehr gerne spenden für den guten zweck ..karton hab ich schon also wenn ihr sowas auch möchtet bitte kurz piepen dann verpack ich und schick es montag mit hermes los lg ulla s

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Ulla, das wäre ganz ganz toll!!!
      Bitte an Christine Sinnwell-Backes senden. Die Anschrift findest du auf ihrem Blog - Little red temptations.
      Vielen lieben Dank!!!!

      Löschen