Donnerstag, 6. Mai 2021

Kleine Boxen mit Anleitung


Hallo Ihr Lieben,

Heute habe ich ein süßes Dankeschön für euch in Form einer kleinen Box, deren Deckel ich mit den Stanzen „Gewellte Konturen“ gemacht habe. Diese Stanzen gehören zu dem Produktpaket „Konturiert und Koloriert“ von Stampin’Up! welches ihr im Katalog auf Seite 98 findet. Wenn ihr die Stanzen zusammen mit dem passenden Stempelset als Produktpaket bestellt erhaltet ihr 10 % Rabatt. Aber auch ohne das Stempelset könnt ihr mit den Stanzen schöne Schachtel und Anhänger gestalten.




Und wie ich die gemacht habe zeige ich euch jetzt hier: 

Für den Deckel stanzt ihr das große Rechteck aus mit dem Wellenrand ....

Und falzt rundherum mittig zwischen dem zweiten und dritten Bogen. 


Dann schneidet ihr die Klebelaschen zu:

und klebt den Deckel zusammen. 


Die Wellen der Klebelaschen sollten sich nun beim zusammenkleben exakt überschneiden und „unsichtbar“ sein. 

Falls es jetzt allerdings bei euch so aussieht (die Wellenkanten der Laschen haben sich etwas verschoben und schließen nicht exakt mit dem Seitenteil ab) ist das auch kein Beinbruch. 


Dann schneidet ihr einfach die Klebelaschen ein Stück zurück und klebt dann euren Deckel zusammen. 😊


Für das Unterteil benötigt ihr ein Stück Farbkarton mit den Maßen 14,7 cm mal 11,3 cm welches ihr rundherum bei 3 cm falzt. 



Für meine Box habe ich das schöne Designerpapier in den aktuellen In-Colors Seladon und Lodengrün verwendet. 

Ausgeschmückt habe ich die Box noch mit einem kleinen Aufleger, dem ich noch einen Spruch in Espresso aufgedrückt habe. 


Das Blüte wurde mit Versamark auf Transparentpapier gestempelt und weiß embosst. Sieht das nicht richtig schön zart und edel aus? Ich bin auf jeden Fall ganz verliebt in dieses kleine Blümchen 😊



Es gibt noch mehr tolle Stanzen in diesem Set mit denen ihr eure Karten, Schachteln, Geschenkanhänger, etc. auf hübschen könnt:



Mit der Wellenstanze, die ihr links auf dem Foto sehen könnt,  habe ich ja die schöne Karte aus meinem letzten Beitrag gemacht. Die Anleitung dazu folgt in Kürze.

Alle verwendeten Materialien findet ihr im Shop von Stampin’Up! und können ab sofort über mich bestellt werden.

Inspiriert hat mich zu dieser Schachtel übrigens die liebe Jenny von hand_je_macht. Ihren Account findet ihr auf Instagram. Vielen lieben Dank an dieser Stelle für deine Idee. 

Habt eine schöne Zeit. Und wenn ihr Fragen habt meldet euch gerne. 

Liebste Grüße,

Esther 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Nutze nur dann die Kommentarfunktion, wenn du mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten (Kommentar, Nutzername, Google-Profilbild, IP-Adresse, Zeitpunkt der Kommentareingabe) einverstanden bist. Mehr über Datenverarbeitung kannst du unter Datenschutzerklärung nachlesen. Du kannst mich jederzeit per Mail erreichen: info@kreativpapier.com